Über uns‎ > ‎Geschichte‎ > ‎

2011





Die Weberhofkinder machen durch ihren Fleiß und ihre harte Arbeit an ihrer Entwicklung den Weberhof zu einem besonderen Ort. Besonders deutlich wurde mir das erst wieder bei der traditionellen gemeinsamen Auswertung der Halbjahreszeugnisse. Wir haben zwei Klassenbeste unter uns! Das macht uns alle sehr stolz. Wie immer wurden aus jedem Haus der beste Schüler/In und derjenige, der sich am meisten verbessert hat
 mit einem Kinobesuch geehrt. 

Die Tanzschüler/Innen zeigten bei einer internen Vorführung im Januar ihre Anmut, Grazie und Beweglichkeit.

Der Schnee bereitet uns und den Ponys bei Ausflügen mit den Schlitten viel Spaß. 

In den Ferien haben wir mal wieder im Wald geschuftet und uns das Brennholz für unseren Kamin für das kommende Jahr gesichert. Es macht echt Laune so nah an der Natur zu sein.
In den Ferien durften wir wieder für einen Tag in die Turnhalle nach Tannroda und uns an den witzigen Sportspielen erfreuen, die Alex und Sabrina vorbereitet hatten.