Neuigkeiten‎ > ‎

Schöne Ferien

veröffentlicht um 22.03.2017, 06:27 von Daniela Carl   [ aktualisiert: 24.03.2017, 00:57 ]

Juli 2016



Im Juli war eine Menge los. Einige Jugendliche haben ihre Volljährigkeit erreicht und sind in die weite Welt hinausgeflogen, um dort, in ihren eigenen vier Wänden, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. So hat der Weberhof einige neue Kinder und Jugendliche bei sich aufgenommen und schnell ins Herz geschlossen. Unter anderem war Andrea mit den Kindern aus Haus 1 in Pullman City, um den Western noch einmal aufleben zu lassen. Bei Bullenreiten und Stockbrot konnten die Kinder ihre Ferien einfach nur genießen. Auf dem Possen wurde gespielt und Ziegen gefüttert. Zu guter letzt lernten die Kinder in den Saalfelder Feengrotten etwas über Stalagmiten und Stalagtiten.


Weiterhin plante jedes Haus seine Ferienfahrt mit den Kindern. So trieb es Haus 1 nach Reinsberg - in die Nähe von Dresden. Haus 3 hingegen genoss seine freien Tage in dem Teutoburger Wald.  Die Außenwohngruppe verschlug es an die polnischen Ostsee in Pobierowo.

Alle Kinder konnten in der Zeit super entspannen, erlebten unvergessliche Momente und genossen die kleine Auszeit vom Weberhof-Alltag. Neben kleinen Wanderungen, Sightseeing und Spielen durfte natürlich der Schwimmbadbesuch nicht fehlen. Da blieb nur die Frage: “Wer macht wohl die größte Popobombe?”



Comments