Neuigkeiten‎ > ‎

Kinder- und Familientag

veröffentlicht um 18.11.2012, 01:47 von Andrea Krug   [ aktualisiert: 18.11.2012, 01:56 ]

Juni 2012

Traditionen gibt es viele, neue ins Leben zu rufen und somit die Gemeinschaft zu fördern stand in diesem Monat auf dem Programm. Wie jeder weiß, ist am 1. Juni Kindertag, doch begangen wird dieser nicht allerorts. Deshalb schloss sich der Weberhof mit einer Gruppe Tonndorfer zusammen, die es sich zum Auftrag machten, diesen Tag mit den Kindern und Familien des Ortes zu feiern. Eine ganze Straße wurde gesperrt, wir organisierten ein „Gaudi-Sportfest“ mit vielen lustigen Spielen, bei denen Jung und Alt gemeinsam Spaß hatten, es gab allerlei Leckereien, einen Kinderflohmarkt und vieles mehr. Der Reinerlös von ca. 600 Euro wurde an das Kinderhospiz Mitteldeutschland gespendet. Ein voller Erfolg, den wir gern im nächsten Jahr wiederholen würden. Auch der Besuch des jährlich stattfindenden Honigschleuderfestes auf dem Schloß Tonndorf durfte in diesem Monat nicht fehlen.

Im Rahmen der heilpädagogischen Ausbildung, die drei unserer Kollegen absolvieren, hatten wir ihre Mentorin für einen Mediatorentreffen auf dem Hof, um die Inhalte unserer Arbeit und das Konzept vorzustellen. Ein interessanter und mit Spaß gefüllter Monat!


Comments