Neuigkeiten‎ > ‎

Auf's Glatteis geführt

veröffentlicht um 23.03.2017, 04:15 von Daniela Carl   [ aktualisiert: 24.03.2017, 00:37 ]

Dezember 2016



Der Elterntag im Dezember führte uns mal wieder in die Eissporthalle nach Erfurt. Auf Schlittschuhen betraten wir das gefrorene Wasser. Wer noch ein wenig zu unsicher war, freundete sich mit einem Pinguin an und drehte mit ihm gemeinsam seine Runden. Sichtlich hatten sowohl die Kinder und deren Eltern, als auch die Pädagogen viel Spaß. Den Abschluß bildete ein kleiner Snack bei McDonalds.


Des weiteren verschlug es die Kinder in den Ferien bei dem nasskalten Wetter in die Schwimmhalle SaaleMaxx. Es wurde getobt und Schwimmen geübt. Alle hatten sichtlich Spaß und genossen die freie Zeit. Und wem das noch nicht gereicht hatte, der machte am Abend eine kleine Pyjama-Party.


Um keine Langeweile aufkommen zu lassen, mussten sich die Kids immer wieder warm anziehen und dann ging es ab in die Natur. Ob zu Fuß oder mit dem Pferd - jeder musste sich bewegen.


Das wohl größte Highlight für die Kinder aus Haus 1 war die Besorgung des Weihnachtsbaumes. Bewaffnet mit einer Säge ging es in einen “Wald” und der perfekte Baum wurde gesucht. Er durfte weder zu klein noch zu karg oder gar schief sein. Keine einfache Aufgabe, doch unsere Kinder haben sie gemeistert.
Comments