Neuigkeiten‎ > ‎

Auf der Pirsch ...

veröffentlicht um 22.12.2015, 07:56 von Martina Schellhardt   [ aktualisiert: 22.12.2015, 08:00 ]

November 2015

Nach so einem aufregenden Monat wie dem Oktober wird es nun langsam etwas ruhiger. Unser Elterntag führt uns nach Jena in phyletische Museum. Dort wird in einer Ausstellung von mittlerweile 500.000 Exponaten das gesamte Tierreich gezeigt, vom Badeschwamm über Ohrenqualle und Hummer bis zu Tiger und Kasuar, darunter regional sehr seltene oder leider schon ausgestorbene Tierarten.

Für wen das zu trocken ist, gibt es natürlich auch in diesem Monat Natur hautnah. Ob nun beim Grillen von Stockbrot am Lagerfeuer oder einer geführten Wanderung durch die heimischen Wälder, in der uns ein Jäger sein Revier zeigte. Die frische Luft tut gut und regt die Neugier an. Toll mal auf so einen Hochsitz zu dürfen und mit dem Fernglas nach den heimischen Tieren Ausschau zu halten. Da sind am Ende auch die Nörgler begeistert und fragen, ob wir das bald wieder machen können. Aber erstmal steht die Adventszeit vor der Tür und mit ihr starten die Vorbereitungen. Einzelne Socken gibt es spannenderweise immer wieder und die eignen sich toll für einen Adventskalender.